GEMEINSCHAFTSARBEIT

Zwei- bis dreimal im Jahr steht die Gemeinschaftsarbeit an. Diese findet in der Regel samstags statt. In kleinen Gruppen werden die Gemeinschaftsflächen gepflegt und in Stand gehalten.

Es gibt auch außerordentliche Termine, über die der Vorstand regelmäßig informiert.

Lest hier nach, wann Ihr dran seid:
Termine der Gemeinschaftsarbeit Winter 2022/23 – neue Version vom 21.10.22

Eine Übersicht der Arbeitsbereiche findet ihr hier.

An dem Termin habt Ihr keine Zeit?
Sprecht Martin Stadlbauer () an, er sucht einen neuen Termin für Euch raus.
Für versäumte Gemeinschaftsarbeit gilt: im Winter 20 € als Ersatzleistung, im Sommer 40 € als Ersatzleistung.

Es gibt auch die Möglichkeit in Arbeitsgruppen den Gemeinschaftsdienst abzuleisten. Hier werden dann z.B. regelmäßig die Gemeinschaftstoiletten gereinigt. Zuteilung zu den möglichen Gruppen und eine Befreiung für den regulären Dienst erfolgt nur über den Obmann.