Unsere Bienen

Bedeutung der Honigbiene für unsere Kulturpflanzen
Den meisten ist es sicher bekannt, dass die Honigbiene ein wichtiges Bestäubungsinsekt ist. Dies fällt in unserer Gartenanlage vor allem bei den zahlreichen Obstsorten auf. Seitdem hier Bienenvölker angesiedelt wurden, hat sich die Ernte der entsprechenden Früchte deutlich erhöht. Neben den Honigbienen fördern wir aber auch die Ansiedlung von anderen Bestäubungsinsekten wie Hummeln und Wildbienen; zum einen durch Bruthilfen und auch durch Anpflanzung entsprechender Bienenweide.

Faszinierende Einblicke in die Welt der Honigbiene
Seit 2014 verfügen wir über einen Schaukasten. Dieser ermöglicht es Einblicke in das Leben der Honigbiene zu nehmen. Da sich Bienen hinter einer Scheibe befinden, ist das Tragen eines Schutzanzuges hier nicht notwendig. Der Schaukasten ist von Anfang Mai bis Ende Juli mit Bienen besetzt. Der Besuch ist zu den Öffnungszeiten der Anlage möglich.

Angebot für Kindergärten und Schulklassen
Darüber bietet unser Imker René Poloczek nach Absprache auch gerne Führungen für Kindergärten und Schulklassen an. Dabei können die Kinder bzw. Schüler unter Anleitung Einblicke in die Wirtschaftsvölker des Imkers nehmen. Die Teilnehmer lernen kennen, welche Werkzeuge hierzu benötigt werden und dürfen sie bei der Durchschau auch einsetzen. Es werden Schutzanzüge zur Verfügung gestellt.
Darüber hinaus können auch verschiedene Sortenhonige im Rahmen eines Honigsortenrätsels probiert werden. Weiterhin können auch Kerzen aus echtem Bienenwachs gedreht werden.

Interesse an Honig?
Bei unserem Imker erhalten Sie ganzjährig verschiedene Sortenhonige aus eigener Imkerei.
Zu den Sortenhonigen zählen u.a.: Frühjahrsblütenhonig, Sommertracht, Raps- und Robinienhonig (auch als Akazienblütenhonig bezeichnet)

Kontakt:
René Poloczek
0251/ 14113373